L 40n, OU Güterfelde 1. und 2. BA

Leistungsumfang
Neubau einer 4-streifigen Landesstraße von 3,898 km, einem Knotenpunkt einschl. LZA, von 4 Brücken davon 1 im Takt-Scheibe-Verfahren, von 2 Stützwänden, von Lärmschutz- und Sichtschutzwänden, von Dämmen bis 7 m Höhe, von Einschnitten bis 5 m Tiefe, Bodenaustausch auf 200 m, umfangreiche Leitungsumverlegungen




Unsere Leistungen
Bauoberleitung und Objektbetreuung und Dokumentation – LP 8 und 9 für

  • Mischlose 1 + 2, §§ 42, 46 HOAI 2009
  • Lärmschutzwand, Mischlos 1
  • Fahrzeugrückhaltesystem, Mischlose 1 + 2
  • Markierung und Beschilderung,
    Mischlose 1 + 2
Besondere Leistungen
Örtliche Bauüberwachung für

  • Mischlose 1 + 2, Tragwerksplanung, Lärmschutzwand, Fahrzeugrückhaltesystem (Mischlose 1 + 2), Markierung und Beschilderung (Mischlose 1 + 2)
  • SiGeKo nach BaustellV für Gesamtmaßnahme einschl. Leitungsumverlegung

im Rahmen der Bietergemeinschaft Krebs und Kiefer – ASPHALTA

ASPHALTA
Ingenieurgesellschaft
für Verkehrsbau mbH
Hauptsitz
Elsterstraße 63
14612 Falkensee


+49 (0)3322 - 409 41 - 0
+49 (0)3322 - 409 41 - 25
info@asphalta.eu

ASPHALTA
Ingenieurgesellschaft
für Verkehrsbau mbH
Niederlassung Eberswalde
Eisenbahnstraße 102
16225 Eberswalde


+49 (0)33 34 - 38 09 33
+49 (0)33 34 - 38 09 34
info@asphalta.eu

ASPHALTA
Ingenieurgesellschaft
für Verkehrsbau mbH
Niederlassung Köln
Porzer Straße 70
51107 Köln (Rath-Heumar)


+49 (0)221 / 98 63 58 38
+49 (0)221 / 98 63 58 39
nlkoeln@asphalta.eu

Standort des Hauptsitz
Schreiben Sie uns