Die Anforderungen an die Eigenschaften von Tragschichten mit hydraulischen Bindemitteln werden in den TL/ZTV Beton-StB geregelt.
Eine Sonderstellung nehmen die Tragschichten hydraulischen Bindemittel ein, die unter Verwendung pechhaltiger Ausbaustoffe hergestellt werden. Diese Tragschichten werden im Land Brandenburg in den BTR RC-StB geregelt. Hier sind bei der Erstprüfung neben den bautechnischen Parametern vor allem die umweltrelevanten Eigenschaften der Schicht zu berücksichtigen.

Folgende Leistungen bieten wir in diesem Sektor an:

  • Erst- und Eignungsprüfungen
  • Prüfungen während der Bauausführung (z.B. Verdichtungsgrad, Druckfestigkeit)
  • Überprüfung umweltrelevanter Parameter
  • Beratung während der Produktion bzw. Ausführung

Referenzliste, Baustoffgemische mit hydraulischen Bindemitteln
>>>>PDF download